train to nowhere
Image hosting by Photobucket" height="600" width="800">
You're The One

wow, mal wieder 2 Monate nicht gebloggt... aber zu meiner Verteidigung - mein PC war ne Weile kaputt und es waren Weihnachtsferien und... naja, das Übliche... es ist so schwer wieder anzufangen wenn man einmal aufgehört hat. Dabei gibt es so viel zu erzählen, es wäre eigentlich schön gewesen diese ganzen Entwicklungen festzuhalten... Jens und ich sind sehr verliebt ineinander und führen eine ernsthafte Beziehung, auch wenn der Weg bis dahin nicht ganz unkompliziert war^^ Es würde der Sache auch nicht gerecht werden, wenn ich jetzt stichpunktmäßig oder so zusammenfassen würde wie es dazu gekommen ist... wichtig ist nur, dass ich sehr glücklich bin, dass ich weiß dass das mit uns richtig ist, und dass er mir sehr gut tut und ich ihn sehr liebe. Ich hab die ganze letzte Woche bei ihm in Bielefeld verbracht und es war wirklich wunderschön... wir hatten endlich mal richtig viel Zeit füreinander und konnten ganz entspannt unser Zusammenleben genießen und viel reden und rumalbern und glücklich sein... ich glaube wir sind uns emotional nochmal viel näher gekommen als wir es vorher schon waren... wir haben auch über vieles geredet was uns irgendwie wichtig war, ich habe viel über ihn erfahren und ihm gleichzeitig auch sehr persönliche Dinge über mich erzählt... und ich finde es echt schön zu bemerken, dass ich immer mehr sowas wie Vertrauen zu ihm aufbaue... ich hoffe das mit uns hat Zukunft und irgendwie werde ich da auch immer sicherer... Gestern waren wir z.B. noch eine Weile bei meinen Eltern zu Besuch und dann zusammen bei seiner Familie - voll schön irgendwie^^ hachja, ich bin glücklich!
10.2.08 22:04











Gratis bloggen bei
myblog.de