train to nowhere
Image hosting by Photobucket" height="600" width="800">
drinkin' wine & killin' time

Wie sind wir bloß auf die Idee gekommen es wäre lustig 2 Flaschen Wein zu trinken?! Ok, im Grunde WAR es ja lustig, aber ich kann immernoch nicht fassen wie unglaublich besoffen Rike und ich gestern waren... Haben wohl einige spaßige Aktionen gerissen... Naja, der Rest meines geliebten afterparty-Selbsthasses verfliegt langsam und ich bin froh um das geniale WE das ich hatte! Gartenparty bei Kati mit traditionellem Tischtennisturnier im Dunklen und gestern der lustigste Tanz in den Mai ever... Gott, war ich betrunken. Aber was solls, ich hatte extrem viel Spaß und soweit ich weiß hab ich nichts wirklich Schlimmes angestellt... Wir sind wie Verrückte aufm Marktplatz rumgesprungen und ich hab sicher wieder viel Müll erzählt, aber das wird schon in Ordnung gehen...
Jetzt bin ich wieder in MR und hab morgen mal wieder soo nen ätzenden Tag vor mir - Mittwoch ist doch echt zum Kotzen! Aber wenn ich bedenke dass das diese Woche mein einziger Uni-Tag ist, lässt sich das wohl verschmerzen^^

Freitag gehts dann zu Sindys Geburtstag nach Hannover, bin ja mal sehr gespannt wo/wie sie wohnt... Haben uns auch glaub ich seit Arvids und Shinys Geburtstag im Oktober nicht mehr gesehen... Aber wird sicher ne lustige Party^^
1.5.07 23:34


I won't let the sun go down on me^^

Mist, ich hab mir heut erstmal nen schönen Sonnenbrand aufm Rücken eingefangen... Waren in Gießen auf ner Demo und die Sonne hat soo gebrannt... Die Demo war auch nicht so toll, war wohl irgendwie nicht gut organisiert, da auch viele Leute gar nichts davon wussten und wir dann im Endeffekt nur ein paar hundert waren... Und ich dachte auch eigentlich, dass wir die Hochschulrektorenkonferenz blockieren wollten, aber irgendwie war das wohl doch nicht so geplant... naja schade, wo doch Roland Koch sogar höchstpersönlich da war... nun tun mir jedenfalls die Füße weh, weil ich so blöde Schuhe anhatte und der Sonnenbrand ärgert mich auch.

Oli ist seit ner Weile ziemlich seltsam drauf und ich krieg irgendwie nicht raus wieso... Angeblich weiß er es selber auch nicht, aber irgendeinen Verdacht hat man doch eigentlich immer? Jedenfalls ist er schon ein paar Tage lang irgendwie lustlos, gereizt, reagiert sofort aggressiv auf alles was ich sage und ist irgendwie auch immer etwas kurz angebunden... naja ich glaub irgendwie nicht dass es was mit mir zu tun hat, trotzdem wüsste ich einfach gern was der Grund ist... würd ihm ja auch gern helfen und so... naja morgen sehen wir uns ja bei Sindy, vielleicht ergibt sich dann mal die Gelegenheit für ein Gespräch...
3.5.07 18:33


lalala mir fällt mal wieder nichts ein

So, jetzt schreib ich endlich mal wieder was... Also letztes WE war ich ja in Hannover, was ziemlich lustig war... Schön Sindy mal wieder zu sehen und natürlich auch Arvid und Oli... Ansonsten war es ne spaßige Party mit einigen netten Leuten und auch der Tag danach war ziemlich witzig, was auch an ungefähr 3 Millionen Tabu-Karten gelegen haben mag^^ Und das was ich von Hannover gesehen hab, hat mir auch ganz gut gefallen, immerhin haben sie pinke Straßenbahnen!
Die Heimreise war dann etwas stressig wegen Schienenersatzverkehr zwischen Kasssel und Frankfurt, aber ich habs ja überstanden... tja, und nun ist schon wieder Wochenende.

War grad auf ner Vollversammlung und wir haben [oh Wunder] den Studiengebührenboykott beschlossen. Ich hoffe das wird alles gut gehen... Neben der Verfassungsklage ist das immerhin unsere einzige Chance noch was zu erreichen...

Ich werd dieses WE in Marburg bleiben, hoffentlich geht hier was Lustiges... Aber in den Partykalendern siehts für die nächsten Tage irgendwie nicht so vielversprechend aus... naja mal sehen.
10.5.07 23:52


The Same Old Shit

So langsam fehlt mir wirklich der Nerv und die Lust mich immer wieder drüber aufzuregen... Dass "Heute wirds nicht so spät, versprochen!" heißt, dass er die ganze Nacht weg sein wird und nicht anruft, weiß ich ja mittlerweile... Dazu hab ich dann auch Freitag nichts gesagt. Aber gestern nacht wars mir dann wieder zuviel... Es geht nicht in meinen Kopf rein, warum er schreibt dass er nach Hause kommt, obwohl er vorhat noch 3 Stunden zu bleiben... Wieso kann er mir das nicht einfach schreiben, damit ich nicht stundenlang zuhause sitze, warte und mir Sorgen mache? Warum kann er nicht einmal konkret sagen was er will, anstatt meine Anrufe und sms zu ignorieren und mich warten zu lassen? Ich war so unglaublich wütend, dass ich heut nacht nur sehr wenig Schlaf gekriegt hab... Klar ist es vielleicht ein wenig überreagiert, aber was soll ich machen? Er wird sich nicht ändern, so oft wir auch darüber sprechen... Dass er keine Lust hat nach Hause zu kommen, ist zwar an sich schon nicht so schön, aber ich kanns verstehen, ich geh immerhin auch gern lange weg anstatt zuhause zu hocken... Aber dass er mir dann schreibt, dass er nach Hause kommt... ich verstehs nicht. Fuck it.
12.5.07 15:22


Herzlichen Glückwunsch, du bist im Recall!

Anne und ich haben uns Mittwoch ne Wohnung in der Oberwelt angesehen - ein Traum... Ne süße kleine Mädels-WG-Küche, 2 Zimmer, Balkon, die Lage ist einfach genial... Leider ist das eine Zimmer ziemlich klein und verwinkelt geraten... Ich bin mir noch nicht ganz im Klaren darüber, wie ich meine Möbel darein kriegen soll, aber wird schon irgendwie gehen^^ Jedenfalls hab ich das Mädel, das uns die Wohnung gezeigt hat, heut getroffen und sie meinte, dass sie uns ihrem Vermieter vorgeschlagen hat [neben 5 anderen...], das heißt wir haben ne echte Chance die Wohnung zu kriegen, wenn die Vermieter uns nett finden^^

Das WE hab ich in Berlin verbracht und ich wurde sogar mit dem Auto mitgenommen, weil Elisabeths Eltern auch nach Berlin gefahren sind... Die Fahrt war allerdings ziemlich lang weil Feiertags natürlich viel los ist auf den Autobahnen... Aber ich hab mir immerhin das Geld fürs Zugfahren gespart. Und wir hatten ein richtig schönes Wochenende... Haben tagsüber gegrillt und waren Parfum shoppen und Sinnlos im Weltraum gucken und bei Rock für Links... und abends waren wir endlich mal wieder im Last, wenn auch nur zu zweit [Ich erhebe mein Glas auf den fiesesten Arvid!] aber es war echt sehr lustig... Und Samstag dann mit Susi und Hannes im FritzClub, stundenlang nonstop tanzen, weil man einfach nicht aufhören konnte und die Musik zu gut war... Trotzdem natürlich nicht so schön heimzukommen wenns schon wieder hell ist und zu wissen dass man in ein paar Stunden wieder aufstehen und heimfahren muss... Wär gern noch länger geblieben...

oh und wir sind mal wieder auf dieses alte Glaswerk geklettert um die Stadt von oben zu bewundern... leider wars schon stockdunkel und ich hab völlige Panik gekriegt ganz allein in diesem riesigen gruseligen dunklen Haus... aber für die Aussicht hats sich natürlich gelohnt^^ mh und leider haben sie das ganze Grundstück mittlerweile eingezäunt und ich hab mir fies die Hand verletzt beim übern-Bauzaun-klettern...
21.5.07 23:47


make me feel again

Ich fühl mich mal wieder etwas seltsam... Teils, weil ich arg viel zu tun hab für Uni und mich mal wieder davor drücke indem ich alles vor mir herschiebe... Andererseits, weil ich mich über manches zu wenig freue und über anderes zu sehr... Bin ich glücklich? Nicht wirklich. Liegt es an ihm? Ich liebe ihn. Liegt es an mir? Bin ich zu hart und gefühllos geworden, war es zuviel? Das Telefonieren gibt mir kaum noch was. Das Warten habe ich aufgegeben, das Bedürfnis ist kleiner geworden. Ich hab so große Panik, dass die Gefühle nicht anders werden, wenn er erst hier wohnt. Dass nicht alles gut wird. Und dafür würde ich mich hassen... Dann gäbe es keine Entfernung mehr auf die man alles schieben kann und das macht mir Angst. Ich hab solche Angst ihn zu verlieren und ich weiß nicht ob das nötig ist, ich bin doch glücklich wenn wir zusammen sind - ich vergesse es nur, wenn ich wieder allein bin. Vielleicht bin ich auch einfach nur schlecht drauf.
24.5.07 23:22











Gratis bloggen bei
myblog.de