train to nowhere
Image hosting by Photobucket" height="600" width="800">
Zurück in NRW

Auf mehrfaches Drängen meiner Mutter hin bin ich jetzt wieder hier bei meinen Eltern und langweile mich zu Tode. Und das bereits nach einem einzigen Tag... yay.

Will zurück nach Berlin zu Oli.

Da fällt mir ein Lied ein... Es geht in etwa so XD"

Ich will zu Oli, ich will zu Oli, ich willwillwillwillwill zu Oooollliiiii Oli Oli Oli ich will zuuuu Oli lalalalaaaalllaaalala wo will ich hin? zu Oli! ... @_@""

Am besten werde ich das jetzt solange singen, bis meine Ma mich rausschmeißt XD"
3.4.06 15:50


Mädelsabend^^

Gestern sind Anna und ich spontan zu Rike nach Münster gefahren um mal wieder was zusammen zu unternehmen... Hatte die Beiden jetzt auch seit Karneval nicht mehr gesehen... Jedenfalls haben wir erst gemütlich Pizza bestellt und Bier getrunken, bzw. natürlich nur die Frauenvarianten davon, also Mischgetränke XD", und sind dann später zur Anatomie gelaufen, wo eine lustige Mediziner Party war... Naja, so toll war die Party nun nicht, hat mich eher an unsere Abi-Parties erinnert, aber wir haben trotzdem unseren Spaß gehabt, viel gequatscht, getanzt, gelacht und so^^ Und dann haben wir nochmal richtig Geld gemacht mit Pfandflaschen sammeln und zur Theke bringen... Ich bin einfach nur verdammt froh dass ich soviele tolle Freunde hab...

Nachts [oder eher morgens, wir waren doch recht spät zuhaus...^^] hab ich dann noch Oli angerufen und ihn vermutlich zu Tode genervt... Mach ich in letzter Zeit glaub ich oft, weil ich solche Sehnsucht nach ihm hab und ihm das dann dauernd mitteilen will XD" Ich hab auch dauernd Angst ihn zu verlieren und bin eifersüchtig auf jeden der Zeit mit ihm verbringen darf... Ich fass es nicht, sollte ich mich tatsächlich noch zu einem richtig femininen Wesen entwickeln? Nunja, ich bin eben habgierig und besitzergreifend und wenn ich etwas haben will, dann auch für mich alleine^^
Ich war eigentlich nie son eifersüchtiger Typ, aber mittlerweile sind wir einfach so lange zusammen, dass ich ihm mein Herz irgendwie wohl wirklich geschenkt hab [wie man so schön sagt^^] und da muss man dann eben vorsichtig sein... ach bla^^ Schluss mit dem Kitsch [auch wenn ich es lustig finde mich bei solchen Gedankengängen zu beobachten und zu analysieren XD"]
6.4.06 19:47


Unzusammenhängendes Zeug^^

Das Leben ist schön! Irgendwie^^

Hab in den letzten Tagen endlich mal wieder ein bisschen Zeit mit meinen Freunden aus meiner alten Stufe verbringen können... Anna, Simon und Rike, dann Anne und Julia mit denen ich mich gestern abend getroffen habe, jetzt eben Imke zum Kaffetrinken und gleich fahr ich noch zu Ernest, N64 zocken und quatschen^^ Irgendwie war ich ziemlich gerührt, dass auch alle so an mich gedacht haben und sich bei mir gemeldet haben... Und so hatten ich jetzt auch genug Gelegenheit mal wieder einfach Sachen aus deren Leben zu erfahren und viel zu reden und Spaß zu haben... Schön schön^^

Gestern war ich fast den ganzen Tag mit meinen Eltern in Münster, weil mein ältester Bruder mit seiner Freundin zusammenzieht... War ne Menge Arbeit, den Teppich zu verlegen und alle Möbel reinzuzschleppen und aufzubauen, aber irgendwie wars auch ganz lustig... Elisabeths Eltern sind auch ziemlich nett, finde ich, und mein Bruder und Elisabeth standen dann auch voll oft Arm in Arm da und haben sich angelächelt, so dieses Wir-ziehen-wirklich-zusammen-juchuu-Lächeln... Süß irgendwie. Hab dann auch ziemliche Lust gekriegt mit Oliver zusammenzuziehen und eine Wohnung zusammen einzurichten und alles... hachja.. Die blöde Sonne macht mich romantisch...

Bin momentan wirklich glücklich und Oli kommt auch am Mittwoch abend wahrscheinlich zu mir... Er fehlt mir schon sehr.. und irgendwie hab ich solche Angst dass sich irgendwas zwischen uns stellen wird... Bin momentan so schrecklich eifersüchtig, wenn er mit anderen Frauen unterwegs ist und weiß noch nicht ganz wie ich das in den Griff kriegen soll.. Ich war doch immer diejenige die sowas belächelt hat und auf ihre tolle Beziehung mit soviel Freiraum und Vertrauen stolz war?

Werd morgen meine Angst überwinden und Termine beim Zahnarzt und beim Frauenarzt machen. Ich hasse Ärzte.
9.4.06 17:32


Der Ernst des Lebens

Tjaja nun hat das Sommersemester angefangen... Ich freu mich auf den Sommer in Marburg, heute wars schon richtig warm und überall saßen Leute draußen in der Sonne... Hachja... Möchte auf dem Balkon sitzen und rauchen... Schön^^

Hm ich habe meinen bunten Handschuh nicht wiedergefunden. Ich hatte ihn auf der blöden scheiß Statistik Party vor 2 Monaten an und seitdem ist er weg... Er war nicht nur mein liebster Handschuh, er war auch ein Symbol meiner Liebe zu Oliver... In der besagten Nacht hab ich diese Liebe wohl zu wenig geachtet und somit wahrscheinlich selbst ausgelöst, dass ich auch das Symbol verliere... Bitter. Ich hatte gehofft, jetzt da unsere Liebe völlig neu aufgeblüht ist....würde ich ihn irgendwo wiederfinden. Keine Ahnung. Hat nun leider nicht geklappt. Wird mir eine Lehre sein.
18.4.06 19:49


long lost love

seltsam... ich kannte dich schon besser und du kanntest mich schon besser... jetzt lächeln wir und doch...funktioniert es nicht so richtig, oder? die erinnerungen bleiben ohnehin und vielleicht wird auch die zukunft wieder zur vergangenheit... oder so ähnlich... vieles hat sich geändert, aber die erinnerung an verbundenheit und zuneigung kann wieder zu wahren gefühlen werden.
18.4.06 23:33


Another Sleepless Night

Das war mal wieder eine unruhige Nacht... Oli war mit Topper saufen und hat mich dann nachts von da aus per MSN angesprochen... Ich hasse es wenn er so kitschig-melancholisch-anhänglich-betrunken ist... Das führt dann meistens dazu, dass ich mit Wut im Bauch ins Bett gehe und mich dann auch noch mit Selbstvorwürfen rumplagen muss, weil es ja nicht gerechtfertigt und außerdem ziemlich egoistisch von mir ist so zu fühlen blabla. Ja, irgendwie ist es schon mies, dass ich dann gleich so wütend und kalt werde, wenn er da halb am Rumheulen ist und mir sagt wie sehr er mich braucht... Aber das war wohl schon immer mein Problem. Ich hasse es, wenn jemand schwach ist, auf dessen Stärke ich angewiesen bin. Und ja, es ist gemein, dass ich mir andererseits selber das Privileg herausnehme mal schwach und anhänglich zu sein, einfach nur weil ich eine Frau bin, und mir das deshalb scheinbar zusteht und ihm nicht. Fiese Welt. Arme Männer. Dauernd müssen sie was beweisen...

War daher ganz froh, dass er dann auch nicht mehr angerufen hat, als er wieder zuhause war. Trotzdem hab ich kaum geschlafen, bin dauernd wieder aufgewacht... Hätte irgendwann sogar fast geweint wegen dem blöden Handschuh. Und dann um 7 oder so haben dann Katha und Gabi geduscht... Und vorher hatte ich irgendwie geträumt, Lejla und ich würden uns küssen... Und um 8 hat mir Oli ne sms geschrieben... Dann bin ich einfach aufgestanden.

Oli bringt gerade Shiny zum Flughafen Tegel... Sie fliegt für 3 Monate nach England... Ich seh sie zwar nicht so wahnsinnig oft [immer wenn ich in Berlin bin], aber irgendwie wird sie wohl ziemlich fehlen, wenn wir irgendwas unternehmen und sie nicht dabei ist... Ich hoffe sie hat eine schöne Zeit drüben... und bald ist sie dann ja auch wieder da.
19.4.06 09:53


Frust

Irgendwie war heut der ganze Tag komisch... Anne und ich haben am frühen Abend auf dem Balkon gesessen, Shisha und Zigaretten geraucht und Curuba getrunken und mit Kathas Freund geredet, der total nett ist... Dann haben wir noch lang gequatscht und ein lustiges "Findet die Fehler" Spiel im Internet gespielt... War alles voll schön irgendwie... Aber Oli hat mich dann doch gerade wieder runtergezogen.

Weiß nicht warum ich so sauer auf ihn bin... Sauer ist vielleicht auch nicht das richtige Wort... Vielleicht eher leicht genervt. Samstag ist wiedermal Party bei Topper, diesmal aber eher eine schickimicki Party wo sich alle schön machen und paarweise kommen und so... Dass ich nicht mit Oli gehen kann, ist irgendwie leider klar... Nur geht er jetzt anscheinend mit Susi und Jane. Weitere Kommentare erspare ich mir.

Außerdem ist er sich jetzt irgendwie völlig sicher, dass er sein Studium schmeißen will, aber anstatt das jetzt sofort zu machen und sich um was anderes zu kümmern, verschwendet er jetzt nochmal locker ein Semester. Geht natürlich nicht anders. Klar. Haben irgendwie grad auch nicht viel mit einander gesprochen... Haben es den ganzen Tag irgendwie aufgeschoben, war auch ok, ich hatte so Zeit für Anne und er war anscheinend eh nicht so scharf auf ein Gespräch mit mir. Und eben hatten wir uns auch nicht viel zu sagen.

Weiß nicht, ich will dann auch nicht immer gute Laune vortäuschen und so, aber über son Kram streiten will ich auch nicht. Allerdings weiß ich, dass ich auch nicht länger als einen Tag so distanziert und abweisend zu ihm sein darf, sonst rennt er wieder zu Susi. Gott, er nervt mich!
20.4.06 00:02


 [eine Seite weiter]








Gratis bloggen bei
myblog.de